Geschichte / Gegenwart

Nach dem Kauf eines ehemaligen Forschungszentrums entstand 1996 im Thurgauischen Tägerwilen das Innovations-, Technologie- und Gründungszentrum Spider Town.

Am 6. Juni 1997 wurde Das Innovations- und Gründerzentrum Tägerwilen mit einer Gründungsfeier mit über Hundert Gästen aus Forschung, Wissenschaft und Politik der Schweiz, Baden Württemberg und den Kantonen Thurgau, Zürich und St. Gallen offiziell eröffnet.

Als Redner traten auf: Bundesrat J.P. Delamuraz, Klaus von Trotha, Minister für Wissenschaft und Forschung von Baden Württemberg, Dr. L. Kaiser von der Geschäftsleitung der Fraunhofer Gesellschaft, München, Prof. Dr. P. Eyerer von der Universität Stuttgart und Leiter des Fraunhofer Institut für Chemische Technologie Karlsruhe, Prof Dr. Th. Leuenberger von der Universität St. Gallen und diverse Vertreter aus Wirtschaft und Politik der Kantone Thurgau und Zürich

Bei uns sitzen Sie jedoch nicht alleine in Ihrem stillen Kämmerlein. Sie wohnen Tür an Tür mit anderen Innovatoren und Unternehmern.

Bei uns befinden Sie sich mitten im quicklebendigen Spannungsfeld zwischen Forschung und Entwicklung, Umsetzung und Produktion, Marketing und Verkauf. Ein Netz mit kreativer Spannung!